IPTV Angebote

Die Besten IPTV Angebote im Vergleich


Wie der Düsseldorfer Mobilfunkkonzern Vodafone heute bekannt gab, wird das IPTV-Angebot des Unternehmens Anfang Dezember um drei HD-Sender erweitert. Mit den neuen Sendern sixx HD, TELE 5 HD und N24 HD steigt die Anzahl der Sender, die in hochauflösender Qualität ausgestrahlt werden, auf insgesamt 18. Die neue Senderauswahl kommt vor allem Spielfilm- und Serienfans zugute.

Unterhaltung und Information

Grund dafür sind die beiden Sender sixx HD und TELE 5 HD, die Filmen und Serienklassikern in ihrem Programm besonders viel Raum zugestehen. Im sixx-Sendeplan finden sich derzeit unter anderem die US-Erfolgsserien „Desperate Housewives“, „Grey’s Anatomy“ und „Sex and the City“. Der Fokus von TELE 5 HD liegt hingegen eher auf Erstausstrahlungen, Kinoklassikern und Blockbustern. Das Programm wird durch zusätzliche Magazine und Dokumentationen komplettiert.

In diese Kerbe schlägt auch der Nachrichtensender N24 HD, der Zuschauer vor allem nachmittags und am Abend mit verschiedenen Wissenssendungen versorgt. Im Gegensatz dazu steht das Vormittagsprogramm ganz im Zeichen der Live-Berichterstattung zu Neuigkeiten aus Wirtschaft und Politik.

Automatische Aktualisierung

Dhananjay Mirchandani hält das für einen gelungenen Mix: „Damit bieten wir die beliebtesten HD-Programme in der Fernsehlandschaft an“, so der Manager für Home Access & Video bei Vodafone, Voraussetzung ist eine entsprechend schnelle Internetverbindung, da für HD-Übertragungen über das Web eine Mindestbandbreite von 10 MBit/s benötigt wird. Ist das gegeben, muss die Senderliste Anfang Dezember auf den neusten Stand gebracht werden, um vom neuen Programm profitieren zu können.

Vodafone empfiehlt deshalb, den zum TV-Paket gehörenden Digitalreceiver in der Nacht zum 1. Dezember im Standby aktiv zu lassen, da die Aktualisierung dann automatisch eingespielt werden kann. Wer das nicht tut, muss die Sender zu einem späteren Zeitpunkt manuell einrichten.

Autor: Frank Kärcher
Kategorieen: News

Comments are closed.

Privacy Preference Center

Necessary

Advertising

Analytics

Other